SCHLÖSSERWELTEN EUROPAS / TV REIHE

 

ARTEWie kostbare Perlen an einer Schnur durchziehen sie die Landschaften unseres Kontinents, bergen noch so manch Geheimnis: Europas Schlösser. Nirgends ist die Dichte adeliger Hinterlassenschaften so hoch. Die Reihe „Schlösserwelten Europas“ entführt ins Deutsche Baden-Württemberg, in Englische Grafschaften, ins Italienische Piemont, nach Frankreich an die Loire und in die Estremadura in Portugal. In all diesen Schlössern spiegeln sich Ideen, Träume und Ideale, in deren Umfeld die Menschen heute nach wie vor daraus schöpfen. Eine 5-teilige bildreiche und überraschende Spurensuche nach verloren geglaubten Traditionen, gewonnen Ansichten und zurückeroberten Werten. „Königliche“ Ein- und Ausblicke – jenseits üblicher Touristenpfade.

 

Eine 5-teilige Reihe entwickelt, konzipiert und umgesetzt von Jeremy JP Fekete und Gewinner der  „SILVER WORLD MEDAL 2014“ des New York Festivals für die gesamte Reihe und Gewinner des „BEST DOCUMENTARY AWARDS 2015“ des International Tourism Film Festivals Porto

2)  BADEN-WÜRTTEMBERG / DEUTSCHLAND
4)  PIEMONT / ITALIEN
5)  ESTREMADURA / PORTUGAL

1)  ENTLANG DER LOIRE / FRANKREICH / Gero von Boehm
3)  IM SÜDEN ENGLANDS / GROSSBRITANNIEN  / Gero von Boehm

 

2012/13 | 5*43min/52min | XD Cam HD  | HD | 16:9

Buch und Regie:

Produktion:

Koproduktion:

Koproduktion:

official site:

ERSTAUSSTRAHLUNG: 25. – 29. März 2013, jeweils um 19:30 auf ARTE / Arte Entdeckung

WEITERE SENDETERMINE : 2017

 

lorbeer-LEER-einzeln
F E S T I V A L WINNER,  SILVER WORLD MEDAL, NEW YORK FESTIVALS, USA, 2014
Film & Video Awards, Category: Documentaries – cultural issues

 

lorbeer-LEER-einzeln
F E S T I V A L / WINNER, 1. PRIZE,  „VIII ART&TUR – INTERNATIONAL TOURISM FILM,PORTUGAL 2015
Tourism Film Festival, Category: Turismo cultural

 

lorbeer-LEER-einzeln
F E S T I V A L / WINNER, BEST DOCUMENTARY AWARD,  „VIII ART&TUR –  INTERNATIONAL TOURISM FILM, PORTUGAL 2015
Tourism Film Festival, Category: International Documentaries

 

 

Comments

comments

Client

ZDF / ARTE / SERVUS TV